01
Juli
2017

Die Usedomer Wisentherde ist komplett !

Die Usedomer Wisentherde ist komplett !
So schnell kann es gehen: Ende Mai kamen zwei junge Wisente aus Polen ins Usedomer Wisentgehege, und einen Monat später gibt es Nachwuchs bei unseren Wisenten. Da lagen wir mit unserem Juni – Tipp ja richtig: am 30., nachmittags gegen 16 Uhr, kam im Schaugehege ein gesundes Wisentkalb zur Welt, noch dazu ein Mädchen, was uns natürlich besonders freut.
Schon am Tag zuvor zeigte sich unsere Vorzeige – Mutter POJAWINKA auffällig unruhig, ein sicheres Zeichen, dass es nicht mehr lange dauern würde mit der Geburt. Die Nacht haben Mutter und Kind dann allein im Schaugehege verbracht, damit die Kleine erst mal auf die Beine kommt. Die Verwandtschaft wurde ab 17 Uhr ausgesperrt, und kam erst am nächsten Morgen wieder dazu. Eifersüchtig zeigte sich vor allem ihr Bruder USJANO, der mit seinen 19 Monaten nun nicht mehr die Nr. 1 bei seiner Mutter ist. Aber die Schubserei hielt sich in Grenzen. Außerdem lernen POJAWINKAs Kälber immer schnell, wo sie besser nicht stehen sollten … Der Vater, POCIOTEK, zeigt dabei - wie immer - freundliches Desinteresse an seinem Nachwuchs. Also, alles in Ordnung!

Dirk Weichbrodt

Dirk Weichbrodt

Funk / Mobil: +49 (0) 162 - 163 777 9 & +49 (0) 174 - 465 33 13
Adresse: Heideweg 1 | 17419 Prätenow

Wisent Kontakt

+49 (0) 174 - 465 33 13

Wisentgehege Insel Usedom
Heideweg 1
17419 Prätenow

www.wisentgehege-usedom.de